AGB

für die Bestellung und Nutzung der Dienstleistungen des Portals www.studyIT.de

Bitte lesen Sie sich die als Vertragsbestandteil geltenden Bedingungen sorgfältig durch. Bei Fragen sollten Sie uns kontaktieren.

Betreiber
studyIT.de 
Hans Frank & Markus Kreitschmann GbR
Fürreuthweg 1
90451 Nürnberg
Im Folgenden „studyIT“. 

E-Mail-Kontakt   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   
Gesellschafter: Hans Frank & Markus Kreitschmann
Sitz der Gesellschaft: Nürnberg

§ 1 Geltungsbereich

StudyIT bietet Auszubildenden in IT-technischen Berufen Übungsmöglichkeiten zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfung an. Die Fragen werden ausschließlich über den Monitor zur Beantwortung angeboten, wobei im Anschluss die Musterlösung erscheint. Die Nutzer sollen ihren Wissens- und Kenntnisstand in den angegebenen kaufmännischen und IT-technischen Fächern überprüfen und vertiefen können.
Der Nutzer meldet sich für einen bestimmten Zeitraum an und zahlt für diesen Zeitraum. Nach Ablauf des Nutzungszeitraums erlischt das Vertragsverhältnis.

  1. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen studyIT und dem Nutzer des Portals (im Folgenden Nutzer) auch für die Einsichtnahme und die Probebenutzung von Leistungen. Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültige Fassung.

§ 2 Bestellvorgang und Nutzungsbedingungen

  1. Die dargestellten Angebote sind freibleibend. 
    Mit der kostenpflichtigen Bestellung erklärt der Kunde verbindlich sein Vertragsangebot. studyIT wird den Zugang der Bestellung des Nutzers unverzüglich bestätigen. Die Zugangsbestätigung stellt noch keine verbindliche Annahme der Bestellung dar. Die Zugangsbestätigung kann aber mit der Annahmeerklärung verbunden werden.
  2. studyIT ist berechtigt, das in der Bestellung liegende Vertragsangebot innerhalb von vier Werktagen nach Eingang bei uns anzunehmen und auch berechtigt, die Annahme der Bestellung – etwa nach Prüfung der Bonität des Nutzers des Portals – abzulehnen.   
  3. Der Vertragstext  wird von uns gespeichert und wird dem Nutzer des Portals nebst den rechtswirksam einbezogenen AGB per E-Mail nach Vertragsschluss zugesandt.
  4. Minderjährige Nutzer haben vor Vertragsabschluss die Erlaubnis eines Erziehungsberechtigten einzuholen. Bei Anmeldung und Bestellung setzt studyIT diese Erlaubnis voraus.
  5. Weiterhin hat jeder Nutzer sicherzustellen, dass seine Zugangsdaten (Benutzername und Passwort) nicht Dritten bekannt werden. Sollte der Nutzer dennoch den Verdacht haben, dass seine Zugangsdaten an Dritte weitergegeben worden sind, so ist dies unverzüglich studyIT zu melden, damit neue Zugangsdaten erstellt und die alten Zugangsdaten unwiderruflich gelöscht werden können.
  6. Insbesondere ist es nicht erlaubt, dass sich mehrere Nutzer einen einzigen Nutzungszeitraum teilen. Der Kunde ist in Höhe des vorenthaltenen Nutzungsentgelts schadenersatzpflichtig, wenn er die Zugangsdaten wider besseren Wissens Dritten überlässt.

§ 3 Widerrufsrecht/Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

studyIT.de

Hans Frank & Markus Kreitschmann GbR

Fürreuthweg 1

90451 Nürnberg

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite http://studyit.de/widerrufsformular.pdf elektronisch ausfüllen und übermitteln.

Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrages unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht. 

 

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An

studyIT.de

Hans Frank & Markus Kreitschmann GbR

Fürreuthweg 1

90451 Nürnberg

E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):

________________________________________

 

Bestellt am:

________________________________________

 

Name des/der Verbraucher(s):

________________________________________

 

Anschrift des/der Verbraucher(s):

________________________________________

 

 

______________________________________________________________________

Datum            Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

  

(*) Unzutreffendes streichen.

ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG

§ 4 Vergütung

  1. Der von studyIT angebotene Preis ist bindend. Der Preis enthält gemäß § 19 UStG keinen Umsatzsteueranteil. Dem Nutzer des Portals entstehen bei Bestellung durch Nutzung der Fernkommunikationsmittel keine zusätzlichen Kosten.
  2. Der Kunde kann den Preis per Vorkasse, [also Überweisung auf das angegebene Konto als Voraussetzung der Freischaltung der Dienste] oder per Paypal leisten.

§ 5 Gewährleistung

Es gelten uneingeschränkt die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen.

§ 6 Haftungsbeschränkungen und Haftungsausschluss

  1. studyIT garantiert keine Richtigkeit der dargestellten Lösungswege, die nach bestem Wissen erstellt wurden. Die dargestellten Lösungswege sind Vorschläge, die nicht abschließend und objektiv zutreffend sein müssen. Sie schließen keinesfalls andere richtige Lösungswege aus.
  2. Bei fahrlässigen Pflichtverletzungen ist die Haftung auf den vorhersehbaren, vertragstypischen, unmittelbaren Schaden beschränkt. Dies gilt auch für fahrlässige Pflichtverletzungen von Erfüllungsgehilfen.
  3. Bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit gelten keine Haftungsbeschränkungen. Eine Haftungsbeschränkung  gilt auch nicht, sofern der Schaden auf dem Fehlen einer zugesicherten Eigenschaft, Fehlern in der Produktanleitung oder der Verletzung sonstiger vertragswesentlicher Pflichten beruht. Vertragswesentlich sind Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Sammelbesteller regelmäßig vertrauen darf.  Ansprüche nach §§ 1, 4 des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.

§ 7 Verlinkungen

Soweit studyIT Links auf andere Websites bereitstellt, begründet dies keine Verantwortlichkeit für die dortigen Inhalte, auf die studyIT keinen Einfluss hat. studyIT macht sich die fremden Inhalte keinesfalls zu Eigen. Bei Kenntnis von der Rechtswidrigkeit fremder Inhalte werden Verlinkungen entfernt.

§ 8 Datenschutz

Der Kunde stimmt der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten zur Bearbeitung der Anmeldung und Bestellung ausdrücklich zu. Ihm steht das Recht auf jederzeitigen Widerruf der Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu. 
Näheres ist der Datenschutzerklärung zu entnehmen.

§ 9 Urheberrecht an Inhalten und Darstellung

studyIT behält sich das Urheberrecht an den von ihm erbrachten Leistungen vollumfänglich vor. 

Sämtliche diesbezügliche, von den Mitarbeitern von studyIT erstellten Antworten, Abbildungen, methodisch-didaktischen Erläuterungen und sonstigen Unterlagen und Informationen verbleiben im Eigentum von StudyIT.

Dem Vertragspartner steht nur das Recht zu, die von den studyIT erstellten Daten (Antworten, Abbildungen, methodisch-didaktischen Erläuterungen oder sonstige Unterlagen und Informationen) ausschließlich persönlich zu nutzen. Der Vertragspartner ist daher, ohne eine vorherige, schriftliche Genehmigung von studyIT, nicht berechtigt, diese Daten für andere Zwecke zu nutzen. Er ist insbesondere nicht berechtigt, diese zu verändern oder durch Dritte nutzen zu lassen.

Datenschutzerklärung

studyIT legt  großen Wert auf den Schutz personenbezogener Daten. 

Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TMG).

Erhebung:

Die im Rahmen des Bestellvorgangs erhobenen personenbezogenen Daten verarbeiten und nutzen wir zur Vertragsdurchführung und Abrechnung. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Damit wir unseren Service besser an Ihren Bedürfnissen ausrichten können, verwendet studyIT die aus dem Bestellvorgang und der Nutzungsauswertung erhaltenen Daten gegebenenfalls für Zwecke der Marktforschung und zur Analyse für statistische Marketingzwecke. Eine personenbezogene Nutzungsanalyse erfolgt allerdings nicht.

studyIT verwendet Ihre Anschrift und – mit Ihrer gesonderten Einwilligung auch Ihre E-Mail Adresse und Telefonnummer – zur weiteren Information über eigene interessante Produkte und Dienstleistungen. Eine kommerzielle Nutzung der Daten oder sonstige Weitergabe findet keinesfalls statt.

studyIT speichert die Testergebnisse oder Auswertungen des Nutzers, um dem Nutzer eine persönliche Lernerfolgskontrolle zu ermöglichen. Diese Daten werden bei Vertragsbeendigung gelöscht.

Datensicherheit: 

Wir wenden angemessene Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz vor unbefugtem Zugriff oder unbefugter Veränderung, Weitergabe oder Vernichtung von Daten an.

Einsatz von Cookies
Cookies sind Textdateien, mit denen Informationen über individuelle Internet-Besuche gesammelt und gespeichert werden können, um die jeweiligen Seiten optimal an die Nutzerbedürfnisse anpassen zu können. Selbstverständlich können Sie das Abspeichern eines Cookies auf Ihrem PC unterbinden, indem Sie Ihren Internet-Browser so einstellen, dass dies nicht gestattet wird. Ausführliche Informationen über Cookies finden Sie unter https://www.bsi-fuer-buerger.de/BSIFB/DE/Empfehlungen/EinrichtungSoftware/EinrichtungBrowser/GefahrenRisiken/Cookies/cookies.html

Ihr Recht auf Widerruf
Selbstverständlich können Sie der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten nach Kündigung des Vertrages mit studyIT jederzeit widersprechen. Bitte teilen Sie dies dem studyIT Service schriftlich mit.